Björn Bender

Leiter «Neue Mobilitätsdienstleistungen», SBB AG

Björn Bender

Björn Bender ist Leiter der Geschäftseinheit «Neue Mobilitätsdienstleistungen» bei den Schweizerischen Bundesbahnen (SBB). Er ist seit fast 20 Jahren in der Mobilitätsbranche verankert und seit 11 Jahren in leitenden Positionen grosser, nationaler Transportunternehmen tätig. Vor der SBB verantwortete er als «VicePresident Sales» bis Anfang 2019 die New Mobility Themen der Deutschen Bahn Connect. Dort war er federführend an der Entwicklung integrierter bzw. inter- und multimodaler Mobilitätsprodukte für B2B/C/G beteiligt und steuerte Produkte aus dem Flottenmanagement, Carsharing, Bikesharing, Ridesharing und Mobilitätsberatungsbereich. Zuvor verbrachte er für den Personenverkehr der Deutschen Bahn als «Director Eastern Europe & Austria» und später als «Director Southern Europe» sechs Jahre in Wien und Mailand. Björn Bender studierte BWL mit Schwerpunkt Verkehrswesen und startete seine berufliche Karriere in der Aviation-Industrie bei South African Airways.