Prof. Dr. Agnes Jocher

Professorin für Sustainable Future Mobility, TUM

Prof. Dr. Agnes Jocher

Prof. Dr. Agnes Jocher erforscht moderne Mobilität mit einem Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit. Forschungsbereiche umfassen die Verbesserung von Verbrennungsprozessen, zum Beispiel gepaart mit elektromagnetischen Feldern und die Weiterentwicklung der Hyperloop-Technologie.

Prof. Jocher erwarb ihr Diplom an der Technischen Universität München (TUM) und promovierte an der Fakultät für Maschinenwesen der RWTH Aachen University und der Sorbonne Université. Prof. Jocher absolvierte ihre Postdoktorandenausbildung am Department of Chemical Engineering des Massachusetts Institute of Technology (MIT).

Nach einer Tätigkeit am Umweltbundesamt (UBA) im Bereich alternativer Flugkraftstoffe und der Entwicklung eines langfristigen Ziels zur CO2-Reduktion in der internationalen Luftfahrt im Rahmen der International Civil Aviation Organization (ICAO) wurde Prof. Jocher im Juli 2020 auf die Professur für Sustainable Future Mobility an der TUM berufen.