Tobias Gröber

Director ISPO Group, Messe München GmbH

Tobias Gröber

Tobias Gröber ist seit Januar 2004 Geschäftsführer des Geschäftsbereichs Konsumgüter der Messe München GmbH. In dieser Funktion ist er verantwortlich für die ISPO-Gruppe sowie für die INHORGENTA MÜNCHEN, die internationale Fachmesse für Uhren, Schmuck und Edelsteine. Gröber kam 1997 ins Unternehmen und wurde 1999 zum Projektleiter für die ISPO ernannt.

Innerhalb der ISPO, dem weltweit führenden Sportnetzwerk für Geschäftsleute und Verbraucherexperten, ist er für die Internationalisierung, Diversifizierung und Digitalisierung des ISPO-Portfolios verantwortlich. Dazu gehören die weltgrößten Multisegment-Messen ISPO München, ISPO Peking und ISPO Shanghai sowie die Plattform OutDoor by ISPO, das Online-Nachrichtenportal ISPO.com und die Business-Lösungen ISPO Digitize, ISPO Brandnew, ISPO Open Innovation, ISPO Award, ISPO Academy, ISPO Textrends, ISPO Job Market und ISPO Shop.

Gröber schloss sein Studium der Sportökonomie (Sportmarketing und Sportmanagement) an der Universität Bayreuth mit einem Diplom ab. Tobias Gröber ist verheiratet und hat zwei Kinder. Er ist leidenschaftlicher Sportler und liebt vor allem Schwimmen, Laufen, Trailrunning, Snowboarden, Skifahren und Wandern. Er folgt immer seinem Motto: ISPO – das ist kein Job, sondern eine Lebenseinstellung.